Medsonet Vorsitzender im CGB Bundesvorstand

Jörg Schulze im CGB-Bundesvorstand

 

Der 15. ordentliche Bundeskongress des Christlichen Gewerkschaftsbundes Deutschlands (CGB) hat am 25. Oktober 2013 den medsonet-Verbandsvorsitzenden Jörg Schulze in den CGB-Bundesvorstand gewählt.

Jörg Schulze

Der CGB verfolgt als Dachverband der christlichen Gewerkschaften die gemeinsamen Ziele seiner Mitgliedsgewerkschaften und -verbände, die sich aus ihrer wertorientierten, christlich-sozialen Prägung ergeben. Der Dachverband  ist unter anderem im vorparlamentarischen Raum tätig und wird bei gesellschaftspolitischen Entwicklungen, insbesondere aus dem Arbeitsleben sowie der sozialen Sicherung angehört und bei Gesetzesvorhaben beteiligt.

Jörg Schulze ist von Beruf Rettungsassistent und gehört zu den Gründungsmitgliedern, die 2008 die Gesundheitsgewerkschaft medsonet aus der Taufe gehoben hatten. Seit 2008 war Schulze Vorsitzender des Gewerkschaftsrates der medsonet und wechselte am Bundesgewerkschaftstag 2012 durch die Wahl zum Stellvertretenden Bundesvorsitzenden in den Hauptvorstand. Seit dem letzten Bundesgewerkschaftstag der medsonet im März 2013 ist Schulze Verbandsvorsitzender des Berufsverbandes medsonet.